16.12.2020 – Lesezeit: 2 Minuten

Prozesse / Produktion und Logistik

So profitiert der Handel von Data Analytics

Daten sind das neue Gold – ein Satz, den Sie sicherlich bislang nicht nur einmal gehört haben. Allerdings ist es so wahr. Besonders die Handelsbranche kann mit Data Analytics geldwerte Vorteile erzielen. Hier erfahren Sie die sieben wichtigsten Vorzüge.

Wissen ist Macht. Diese bewährte Weisheit trifft in besonderem Maße auf Akteure im Handel zu. Wer aus seinen Daten die richtigen Schlüsse zieht, punktet bei Kunden, Partnern und Lieferanten. Data Analytics erlaubt es, Daten zu sammeln, sie zu analysieren und dann die aus der Analyse gewonnenen Schlussfolgerungen zur Verbesserung der Marketing- und Kundendienststrategien zu nutzen.

„Basis für intelligente Handelsprozesse“

Data Analytics geht weit über klassische Business Intelligence hinaus und konzentriert sich mehr darauf, sehr große Datenmengen zu analysieren und auszuwerten. „Erst die nahtlose Verknüpfung sämtlicher Datenbestände in Verbindung mit einem konsequenten Data-Driven-Commerce-Ansatz schafft die Basis für intelligente Handelsprozesse und hervorragende Einkaufserlebnisse“, erklärt Christian Mehrtens, Leiter Mittelstand & Partner bei der SAP AG.

Sieben Vorteile

1. Gezielte Kommunikation mit Kunden

Eine personalisierte Kundenansprache ist wesentlich effektiver ist als traditionelles Marketing und wird durch Data Analytics erst möglich. Handelsunternehmen verfolgen Daten in allen Phasen des Kaufprozesses. Diese Daten helfen ihnen, den Kunden mit personalisierter Kommunikation gezielt anzusprechen.

2. Nachfrage und Bestandsverwaltung

Die Datenanalyse hilft Händlern, die Kaufbedürfnisse der Kunden zu verstehen und sich auf Bereiche mit hoher Nachfrage zu konzentrieren. Die aus den Daten abgeleiteten Schlussfolgerungen helfen den Unternehmen, die Nachfrage zu prognostizieren und den Bestand entsprechend zu verwalten.

3. Preise optimieren

Data Analytics erlaubt den Anstieg und Rückgang der Nachfrage nach bestimmten Produkten zu verstehen. Die beliebte Praxis, den Preis zu senken, nachdem die Kaufsaison endet und die Nachfrage zurückgeht, wurde durch Data Analytics als unvorteilhaft entlarvt.

4. Bessere Kundenerfahrung

Data Analytics hilft Händlern zu verstehen, wie Kunden einkaufen. Diese Daten können genutzt werden, um ein nahtloses Kundenerlebnis zu erzeugen. Von der Auswahl eines Produkts bis hin zum Kauf konzentriert sich die Datenanalyse darauf, jedem Kunden eine persönliche Betreuung zu bieten. Diese Erfahrung trägt wesentlich zur Kundenbindung bei.

5. Vorhersage von Trends

Data Analytics kann ausgeklügelte Algorithmen des maschinellen Lernens verwenden, um das Kundenverhalten zu prognostizieren. Die gesammelten Daten werden dann zur Vorhersage der meistverkauften Produkte in einer bestimmten Kategorie verwendet. Die prädiktive Analyse kann die Reaktion der Menschen auf Marketingkampagnen messen und hilft dabei, ihre Bereitschaft zum Kauf eines Produkts zu verstehen.

6. Kunden binden

Einen unzufriedenen Kunden zurückzubringen, ist eine große Herausforderung, aber nicht unmöglich. Data Analytics hilft bei der Identifizierung des Kunden, der sich nicht auf Ihre Marke einlässt, des Kunden, der ein langfristiger Kunde sein könnte, und des Kunden, der ein häufiger Käufer sein wird.

7. Standorte für neue Verkaufsstellen finden

Data Analytics erlaubt es, Orte herauszufinden, an denen viele Menschen die meiste Zeit verbringen. Die Analytik liefert auch Informationen über die Demografie, ihre Kaufkraft und die Marktbedingungen. Dies hilft den Einzelhändlern ein Maximum an Kunden zu gewinnen.

Data Analytics im Mittelstand

Um all diese Vorteile zu realisieren, bieten die Experten von avantum consult eine ganzheitliche Analytics-Strategie. avantum consult unterstützt Mittelständler sowohl bei der Erstellung einer neuen Analytics-Strategie als auch beim Review einer existierenden Analytics-Strategie. Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Business Intelligence, Business Analytics und Big Data Analytics? Hier erfahren Sie es.

Quelle: Titelbild pixabay, geralt