12.10.2020 – Lesezeit: 2 Minuten

Marketing, Vertrieb und Service / Technologie

Automatisierung im E-Commerce durch Cloud-Lösungen

Der wachsende E-Commerce-Markt stellt alle Beteiligten vor große Herausforderungen. ERP-Systeme können das erhöhte Auftragsvolumen oft nicht mehr vollständig bedienen. Die Lösung: eine Schnittstelle zwischen dem Marktplatz und dem System durch eine Cloud.

Mit einem ERP-System (Enterprise Resource Planning System) wie beispielsweise von SAP lassen sich bereits seit Jahren die zentralen Bereiche abwickeln. Ein schneller, agiler Verkaufsprozess wird mit dem wachsenden E-Commerce-Markt für alle Beteiligten immer wichtiger. Diese Prozesse lassen sich kaum noch im ERP-System abbilden, denn die Software-Lösung stößt schnell an ihre Grenzen. Alle Schritte im Verkaufsprozess müssen sich automatisieren lassen, dabei bietet der Einsatz einer Cloud-Lösung großes Potenzial für Unternehmen. Hier sind drei Schritte für Sales-Verantwortliche, wie sie mit der Verbindung vom Marktplatz an das ERP-System über eine Cloud-Lösung den Verkaufsprozess automatisieren.

1) Informationen ohne eigene Ressourcen erhalten

Für Sales-Manager ist Kommunikation das A und O. Informationen können aus SAP gewonnen und dann sofort zur Verfügung gestellt werden. Das ist besonders dann für die Verantwortlichen interessant, wenn sie sich eine Automatisierung ohne eigene Entwicklerkapazitäten wünschen. Die Aufträge laufen direkt in die Cloud: Ab hier übernimmt das SAP-System die automatisierte Verwaltung.

2) Folgeprozesse automatisieren

Eine angehängte Cloud-Lösung kann mit dem Marktplatz kommunizieren, Adressdaten „laufen“ automatisch in das ERP-System. Folgeprozesse wie Lieferung oder der Retouren-Eingang in SAP werden auch vollkommen automatisiert. Demnach ist die Menge der Schnittstellen deutlich kleiner und durch die Automatisierung nicht fehleranfällig. Das System hat zudem den Vorteil, dass die Informationen zu jedem Auftrag gesammelt in der Cloud hinterlegt sind.

3) Buchhaltung entlasten

Wenn am Marktplatz eine Zahlung an den Verkäufer erfolgt ist, kommt die Automatisierung ins Spiel: Sie gleicht die offenen Posten im SAP-System aus und ordnet Sie automatisch der richtigen Auftragsnummer zu. Betreiber sparen sich so die langwierige, manuelle Arbeit durch die Buchhaltung und haben wieder mehr interne Ressourcen für andere Projekte.

Automatisierung mit einem Partner

Die B4B Solutions, Tochterunternehmen der All for One Group, bietet für Entscheider im E-Commerce weitreichende Leistungen, um die Automatisierung durchzuführen. Speziell die SAP Commerce Cloud der B4B Solutions schafft es, Kunden gezielter anzusprechen und sie entlang des Kaufprozesses zu begeistern.

Lesen Sie auch, woran die meisten Unternehmen bei der ERP-Einführung scheitern.

Quelle: Titelbild pixabay, QuinceMedia