3. November 2017 | pArtikel drucken | kKommentieren

Mit einer umfassenden Systemumstellung auf SAP hat die KTM Group ihre IT-Landschaft modernisiert

Dass die Zukunft bei SAP-Anwendungen weiter in Richtung SAP S/4HANA geht, hat auch Europas größter Motorradhersteller KTM wahrgenommen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Mit einem Netzwerk anmelden, oder das Formular ausfüllen. Die E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige angaben sind mit * gekennzeichnet.